Digital Überall

Kostenloses Workshopangebot

45 Termine gefunden

Suchkriterien: Niederösterreich

Zurück zu allen Terminen

Mai 2024 Seite 1 von 2

Will ich dieses E-Mail öffnen?

Sicherheit im Internet · Frauenakademie Pascalina · kostenlos

N2124-5DEC

Erwachsene

Was ist Phishing und Spam? Wie kann ich meinen Spamfilter einstellen? Woran erkenne ich ein Phishing Mail oder Phishing SMS? Was kann passieren wenn ich ein Phishing Mail öffne? Ab- und Anmeldung von Newslettern.

Was ich schon immer über mein Smartphone wissen wollte, aber nie zu fragen wagte

Leben mit zunehmender Digitalisierung · Forum KEB · kostenlos

NW2824-09CE

Senior/innen; Erwachsene

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Sie Ihr Smartphone noch besser nutzen können?  Oder haben Sie Fragen zur Sicherheit, Fotografie, Apps, ID Austria oder anderen Themen im Zusammenhang mit Ihrem Mobilgerät? Haben Sie diese Fragen vielleicht noch niemandem gestellt, weil Sie den Eindruck haben, dass alle anderen viel besser mit ihren Geräten umgehen können und nur Sie sich nicht auskennen? Dann laden wir Sie herzlich zu einem Treffen ein, bei dem Sie unkompliziert und schnell praktische Antworten auf all Ihre Fragen finden können. Dieser Workshop ist für Menschen jeden Alters geeignet, von Jugendlichen bis zu Senior*innen. Gemeinsam wollen wir miteinander lernen und voneinander profitieren. 

Online-Sicherheit: Schutz vor Online-Betrug und Viren

Ausgebucht!

Digitale Senior/innenbildung · Medientrainer Alen Velagić · kostenlos

A6524-CBD2

Senior/innen

"Hallo Mama, ich habe ein neues Handy", "So bessern Sie Ihre Pension auf", "Hallo Hübsche:r, bist du auch so einsam?" oder "Mit dieser Strategie hat Van der Bellen ein Vermögen aufgebaut und jetzt teilt er es mit allen Menschen in Österreich" sind nur einige Beispiele, wie Online-Betrug passieren könnnte. Im Workshop wird an konkreten Beispielen gelernt, Betrugsmaschen zu erkennen und zu beseitigen. Dabei werden Handlungsstrategien erarbeitet, damit es zu keiner gefährlichen Situation kommt, und Anlaufsstellen gezeigt, falls es zu spät sein sollte.

Digitales Kinderzimmer: Schrittweise zum sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Geräten

Leben mit zunehmender Digitalisierung · Medientrainer Alen Velagić · kostenlos

A6524-C058

Eltern; Pädagog/innen

Das digitale Kinderzimmer umfasst eine breite Palette an hilfreichen Tools, damit Kinder mit den Eltern, Mitschüler:innen, Lehrkräften oder Freunden und Freundinnen in Kontakt bleiben, Hausaufgaben zielorientiert lösen und ihre Freizeit sicher gestalten, als auch eine Vielzahl an Gefahren, die es zu bewältigen gilt. Der Workshop bietet einen Einblick in die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen sowie aktuelle Entwicklungen, damit Eltern mitreden und das Kind in der digitalen Welt besser begleiten können. Der Workshop hat einen interaktiven Charakter, nehmen Sie daher Ihr Smartphone mit, reflektieren Sie bspw. die eigene Bildschirmzeit sowie Social-Media-Nutzung und bringen Sie sich ein, das Kinderzimmer sicherer zu gestalten.

E-Government

Digitale Amtswege · Verein Hebebühne · kostenlos

N4724-E706

Erwachsene

Um uneingeschränkt an der Gesellschaft teilhaben zu können ist es notwendig, sich mit den Möglichkeiten der Digitalisierung auseinaderzusetzen. Diese bringt viele Vorteile mit sich, die von einem Teil der heutigen Gesellschaft nicht in vollem Umfang genutzt werden können. Die Gründe hierfür sind vielfältig aber der wichtigste ist, dass die digitalen Kompetenzen zu gering sind. Die schnell voranschreitende Umstellung auf digitale Kommunikation im Bereich des E-Governments, macht diesen Themenkomplex umso wichitger. Darunter versteht man konkrete Anwendungsbereiche, Möglichkeiten sowie den richtigen Umgang mit behördlichen Anliegen.

E-Government

Ausgebucht!

Digitale Amtswege · Verein Hebebühne · kostenlos

N4724-4B25

Erwachsene

Um uneingeschränkt an der Gesellschaft teilhaben zu können ist es notwendig, sich mit den Möglichkeiten der Digitalisierung auseinaderzusetzen. Diese bringt viele Vorteile mit sich, die von einem Teil der heutigen Gesellschaft nicht in vollem Umfang genutzt werden können. Die Gründe hierfür sind vielfältig aber der wichtigste ist, dass die digitalen Kompetenzen zu gering sind. Die schnell voranschreitende Umstellung auf digitale Kommunikation im Bereich des E-Governments, macht diesen Themenkomplex umso wichitger. Darunter versteht man konkrete Anwendungsbereiche, Möglichkeiten sowie den richtigen Umgang mit behördlichen Anliegen.

Was ich schon immer über mein Smartphone wissen wollte, aber nie zu fragen wagte

Leben mit zunehmender Digitalisierung · Forum KEB · kostenlos

NW2824-3C6D

Senior/innen; Erwachsene

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Sie Ihr Smartphone noch besser nutzen können?  Oder haben Sie Fragen zur Sicherheit, Fotografie, Apps, ID Austria oder anderen Themen im Zusammenhang mit Ihrem Mobilgerät? Haben Sie diese Fragen vielleicht noch niemandem gestellt, weil Sie den Eindruck haben, dass alle anderen viel besser mit ihren Geräten umgehen können und nur Sie sich nicht auskennen? Dann laden wir Sie herzlich zu einem Treffen ein, bei dem Sie unkompliziert und schnell praktische Antworten auf all Ihre Fragen finden können. Dieser Workshop ist für Menschen jeden Alters geeignet, von Jugendlichen bis zu Senior*innen. Gemeinsam wollen wir miteinander lernen und voneinander profitieren. 

Workshop - Online Behördengänge

Digitale Amtswege · BFI Niederösterreich · kostenlos

N2924-8D3A

Erwachsene

Sie möchte schnell und unkompliziert Ihre Behördengänge erledigen? Dann ist dieser Workshop genau das richtige für Sie! In diesem kostenlosen Workshop erhalten Sie einen Überblick über die digitalen Amtswege und wie diese im Alltag nützlich eingesetzt werden können. Ein wichtiger Punkt davon ist die „ID-Austria“. Wir zeigen Ihnen wie man diese beantragen und welch zahlreiche Benutzungsmöglichkeiten Ihnen damit offen stehen.

Selbstbestimmt durch den Alltag – wie kann ich technische Hilfen dafür nutzen?

Digitale Senior/innenbildung · Ferdinand Porsche FERNFH · kostenlos

NW1024-DA70

Senior/innen; Menschen mit Behinderungen

Im Workshop "Selbstbestimmt durch den Alltag - Wie kann ich technische Hilfen dafür nutzen" erhalten Senior/innen einen Überblick über vorhandene und verfügbare Technologien. Sie lernen diese an Ihre eigenen Bedürfnisse zu adaptieren. Es wird Neues ausprobiert, das den Alltag erleichtern kann. Zudem erfahren sie im Workshop Grundlegendes zur Online-Sicherheit und darüber, wie man an die notwendigen Infos diesbezüglich kommt.

Workshop - Online Behördengänge

Digitale Amtswege · BFI Niederösterreich · kostenlos

N2924-9582

Erwachsene

Sie möchte schnell und unkompliziert Ihre Behördengänge erledigen? Dann ist dieser Workshop genau das richtige für Sie! In diesem kostenlosen Workshop erhalten Sie einen Überblick über die digitalen Amtswege und wie diese im Alltag nützlich eingesetzt werden können. Ein wichtiger Punkt davon ist die „ID-Austria“. Wir zeigen Ihnen wie man diese beantragen und welch zahlreiche Benutzungsmöglichkeiten Ihnen damit offen stehen.

Leben mit KI: Einsatz von KI in unserem Alltag und Beruf

Ausgebucht!

Künstliche Intelligenz · Medientrainer Alen Velagić · kostenlos

A6524-3015

Erwachsene

Wird die KI menschliche Arbeitskraft in der Zukunft ersetzen? Diese und weitere Fragen werden im Workshop aufgegriffen und beantwortet. Dabei bekommen die Teilnehmenden einen Einblick in die Funktionsweise von KI, wo sie bereits vorhanden ist und wie ChatGPT und andere Tools im Alltag und Beruf, sei es eine E-Mail an die Vorgesetzte zu schreiben, eine PowerPoint für das nächste Vereinstreffen zu gestalten oder ein Foto für den besten Freund rasch zu erstellen, funktionieren. Mit einem interaktiven Charakter bietet der Workshop eine Umgebung, sich mit einigen KI-Tools auseinanderzusetzen und neue Erfahrungen zu machen.

Workshop - Online Behördengänge

Digitale Amtswege · BFI Niederösterreich · kostenlos

N2924-BAA2

Erwachsene

Sie möchte schnell und unkompliziert Ihre Behördengänge erledigen? Dann ist dieser Workshop genau das richtige für Sie! In diesem kostenlosen Workshop erhalten Sie einen Überblick über die digitalen Amtswege und wie diese im Alltag nützlich eingesetzt werden können. Ein wichtiger Punkt davon ist die „ID-Austria“. Wir zeigen Ihnen wie man diese beantragen und welch zahlreiche Benutzungsmöglichkeiten Ihnen damit offen stehen.

Saferinternet.at-Elterninfoabend: Digitale Mediennutzung – wie kann ich mein Kind gut begleiten?

Ausgebucht!

Leben mit zunehmender Digitalisierung · ÖIAT · kostenlos

A3124-6D44

Eltern

Digitale Geräte haben längst unseren Alltag erobert. Dass auch Kinder und Jugendliche sehr viel Zeit online verbringen, ist für viele Eltern und andere erwachsene Bezugspersonen eine Herausforderung: Es gilt, gemeinsam Regeln zum Umgang mit digitalen Medien im Familien-, aber auch Schul- und Arbeitsalltag zu finden. Im Rahmen des Saferinternet.at-Elternabends für Schulen stärken Expert/innen die digitalen Kompetenzen der Teilnehmer/innen und unterstützen sie dabei, ihre Kinder beim verantwortungsvollen Umgang mit Handy, Internet & Co. zu begleiten. Wie Eltern am besten digitale Themen ansprechen, wie Kinder ihre Privatsphäre schützen können, wieviel Bildschirmzeit okay ist oder wie man einen guten Mix aus Online- und Offline-Aktivitäten schafft, sind einige mögliche Themen des Workshops. Konkrete Inhalte oder Schwerpunktsetzungen können vorab mit dem bzw. der Saferinternet.at-Trainer/in festgelegt werden. Weitere Informationen: https://www.saferinternet.at/services/veranstaltungsservice/zielgruppen/beispiele-elternabende

Saferinternet.at-Elterninfoabend: Digitale Mediennutzung – wie kann ich mein Kind gut begleiten?

Ausgebucht!

Leben mit zunehmender Digitalisierung · ÖIAT · kostenlos

A3124-8D30

Eltern

Digitale Geräte haben längst unseren Alltag erobert. Dass auch Kinder und Jugendliche sehr viel Zeit online verbringen, ist für viele Eltern und andere erwachsene Bezugspersonen eine Herausforderung: Es gilt, gemeinsam Regeln zum Umgang mit digitalen Medien im Familien-, aber auch Schul- und Arbeitsalltag zu finden. Im Rahmen des Saferinternet.at-Elternabends für Schulen stärken Expert/innen die digitalen Kompetenzen der Teilnehmer/innen und unterstützen sie dabei, ihre Kinder beim verantwortungsvollen Umgang mit Handy, Internet & Co. zu begleiten. Wie Eltern am besten digitale Themen ansprechen, wie Kinder ihre Privatsphäre schützen können, wieviel Bildschirmzeit okay ist oder wie man einen guten Mix aus Online- und Offline-Aktivitäten schafft, sind einige mögliche Themen des Workshops. Konkrete Inhalte oder Schwerpunktsetzungen können vorab mit dem bzw. der Saferinternet.at-Trainer/in festgelegt werden. Weitere Informationen: https://www.saferinternet.at/services/veranstaltungsservice/zielgruppen/beispiele-elternabende

Sicherer Umgang mit digitalen Medien für Kinder und Jugendliche

Leben mit zunehmender Digitalisierung · Frauenakademie Pascalina · kostenlos

N2124-657D

Eltern

Hilfestellung um den wachsenden Herausforderungen im digitalen Alltag der Kinder und Jugendlichen zu begegnen. Entwickeln Sie ein Bewusstsein für die Herausforderungen der digitale Welt Ihrer Kinder. Entdecken Sie Möglichkeiten und Lösngsansätze um gemeinsam mit Ihren Kindern diese neuen Technoloigien sinnvoll zu nutzen.

Digitales Kinderzimmer: Schrittweise zum sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Geräten

Leben mit zunehmender Digitalisierung · Medientrainer Alen Velagić · kostenlos

A6524-1E0B

Eltern; Pädagog/innen

Das digitale Kinderzimmer umfasst eine breite Palette an hilfreichen Tools, damit Kinder mit den Eltern, Mitschüler:innen, Lehrkräften oder Freunden und Freundinnen in Kontakt bleiben, Hausaufgaben zielorientiert lösen und ihre Freizeit sicher gestalten, als auch eine Vielzahl an Gefahren, die es zu bewältigen gilt. Der Workshop bietet einen Einblick in die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen sowie aktuelle Entwicklungen, damit Eltern mitreden und das Kind in der digitalen Welt besser begleiten können. Der Workshop hat einen interaktiven Charakter, nehmen Sie daher Ihr Smartphone mit, reflektieren Sie bspw. die eigene Bildschirmzeit sowie Social-Media-Nutzung und bringen Sie sich ein, das Kinderzimmer sicherer zu gestalten.

Workshop - Online Behördengänge

Digitale Amtswege · BFI Niederösterreich · kostenlos

N2924-24F5

Erwachsene

Sie möchte schnell und unkompliziert Ihre Behördengänge erledigen? Dann ist dieser Workshop genau das richtige für Sie! In diesem kostenlosen Workshop erhalten Sie einen Überblick über die digitalen Amtswege und wie diese im Alltag nützlich eingesetzt werden können. Ein wichtiger Punkt davon ist die „ID-Austria“. Wir zeigen Ihnen wie man diese beantragen und welch zahlreiche Benutzungsmöglichkeiten Ihnen damit offen stehen.

Selbstbestimmt durch den Alltag – wie kann ich technische Hilfen dafür nutzen?

Digitale Senior/innenbildung · Ferdinand Porsche FERNFH · kostenlos

NW1024-80AB

Senior/innen; Menschen mit Behinderungen

Im Workshop "Selbstbestimmt durch den Alltag - Wie kann ich technische Hilfen dafür nutzen" erhalten Senior/innen einen Überblick über vorhandene und verfügbare Technologien. Sie lernen diese an Ihre eigenen Bedürfnisse zu adaptieren. Es wird Neues ausprobiert, das den Alltag erleichtern kann. Zudem erfahren sie im Workshop Grundlegendes zur Online-Sicherheit und darüber, wie man an die notwendigen Infos diesbezüglich kommt.

Workshop - Online Behördengänge

Digitale Amtswege · BFI Niederösterreich · kostenlos

N2924-B650

Erwachsene

Sie möchte schnell und unkompliziert Ihre Behördengänge erledigen? Dann ist dieser Workshop genau das richtige für Sie! In diesem kostenlosen Workshop erhalten Sie einen Überblick über die digitalen Amtswege und wie diese im Alltag nützlich eingesetzt werden können. Ein wichtiger Punkt davon ist die „ID-Austria“. Wir zeigen Ihnen wie man diese beantragen und welch zahlreiche Benutzungsmöglichkeiten Ihnen damit offen stehen.

Leben mit KI: Einsatz von KI in unserem Alltag und Beruf

Ausgebucht!

Künstliche Intelligenz · Medientrainer Alen Velagić · kostenlos

A6524-BDEC

Erwachsene

Wird die KI menschliche Arbeitskraft in der Zukunft ersetzen? Diese und weitere Fragen werden im Workshop aufgegriffen und beantwortet. Dabei bekommen die Teilnehmenden einen Einblick in die Funktionsweise von KI, wo sie bereits vorhanden ist und wie ChatGPT und andere Tools im Alltag und Beruf, sei es eine E-Mail an die Vorgesetzte zu schreiben, eine PowerPoint für das nächste Vereinstreffen zu gestalten oder ein Foto für den besten Freund rasch zu erstellen, funktionieren. Mit einem interaktiven Charakter bietet der Workshop eine Umgebung, sich mit einigen KI-Tools auseinanderzusetzen und neue Erfahrungen zu machen.

Juni 2024

Saferinternet.at-Elterninfoabend: Digitale Mediennutzung – wie kann ich mein Kind gut begleiten?

Ausgebucht!

Leben mit zunehmender Digitalisierung · ÖIAT · kostenlos

A3124-6E25

Eltern

Digitale Geräte haben längst unseren Alltag erobert. Dass auch Kinder und Jugendliche sehr viel Zeit online verbringen, ist für viele Eltern und andere erwachsene Bezugspersonen eine Herausforderung: Es gilt, gemeinsam Regeln zum Umgang mit digitalen Medien im Familien-, aber auch Schul- und Arbeitsalltag zu finden. Im Rahmen des Saferinternet.at-Elternabends für Schulen stärken Expert/innen die digitalen Kompetenzen der Teilnehmer/innen und unterstützen sie dabei, ihre Kinder beim verantwortungsvollen Umgang mit Handy, Internet & Co. zu begleiten. Wie Eltern am besten digitale Themen ansprechen, wie Kinder ihre Privatsphäre schützen können, wieviel Bildschirmzeit okay ist oder wie man einen guten Mix aus Online- und Offline-Aktivitäten schafft, sind einige mögliche Themen des Workshops. Konkrete Inhalte oder Schwerpunktsetzungen können vorab mit dem bzw. der Saferinternet.at-Trainer/in festgelegt werden. Weitere Informationen: https://www.saferinternet.at/services/veranstaltungsservice/zielgruppen/beispiele-elternabende

Selbstbestimmt durch den Alltag – wie kann ich technische Hilfen dafür nutzen?

Digitale Senior/innenbildung · Ferdinand Porsche FERNFH · kostenlos

NW1024-72A1

Senior/innen; Menschen mit Behinderungen

Im Workshop "Selbstbestimmt durch den Alltag - Wie kann ich technische Hilfen dafür nutzen" erhalten Senior/innen einen Überblick über vorhandene und verfügbare Technologien. Sie lernen diese an Ihre eigenen Bedürfnisse zu adaptieren. Es wird Neues ausprobiert, das den Alltag erleichtern kann. Zudem erfahren sie im Workshop Grundlegendes zur Online-Sicherheit und darüber, wie man an die notwendigen Infos diesbezüglich kommt.

Leben im digitalen Alltag – Augen zu und durch oder live dabei?

Leben mit zunehmender Digitalisierung · Frauenakademie Pascalina · kostenlos

N2124-9904

Erwachsene

Werden Sie Gestalter*in Ihres Leben in der digitalen Welt! Gemeinsam erkunden wir Gebiete wie Sicherheit im Internet, Social Media und Cybermobbing, Fake News und vertrauenswürdige Quellen, sinnvolle digitale Werkzeuge und die Herausforderungen künstlicher Intelligenz.

Sicherheit im Internet

Sicherheit im Internet · Verein Hebebühne · kostenlos

N4724-8DDD

Erwachsene

Die Sicherheit in der digitalen Welt ist die Voraussetzung für einen entspannten Umgang mit der virtuellen Welt. Die zunehmende Digitalisierung unseres Alltags bzw. aller Lebensbereiche, hat dazu geführt, dass sich der Begriff der virtuellen Kompetenz (Digitalisierungskompetenz) in einem stetigen Wandel befindet. Nutzer_innen haben es mit einer Flut an Plattformen und ungefilterten Informationsmassen zu tun. Auch die Rolle der User hat sich geändert, man ist nicht mehr nur Konsument_in, sondern produziert auch Inhalte, indem man sich – zum Beispiel - im Social Media-Bereich an dem Geschehen beteiligt. Umso wichtiger ist es, die eigene Sicherheit im Netz zu gewährleisten sowie die Rechte der Anderern zu wahren. Zu den wichtigsten Themen gehört ein verantwortungsvoller Umgang mit der digitalen Welt (Vor- und Nachteile: Datenschutz, digitaler Fußabdruck, Sichtbarkeit, Risiken, Passwortmanagement …).

Workshop - Online Behördengänge

Ausgebucht!

Digitale Amtswege · BFI Niederösterreich · kostenlos

N2924-CC66

Erwachsene

Sie möchte schnell und unkompliziert Ihre Behördengänge erledigen? Dann ist dieser Workshop genau das richtige für Sie! In diesem kostenlosen Workshop erhalten Sie einen Überblick über die digitalen Amtswege und wie diese im Alltag nützlich eingesetzt werden können. Ein wichtiger Punkt davon ist die „ID-Austria“. Wir zeigen Ihnen wie man diese beantragen und welch zahlreiche Benutzungsmöglichkeiten Ihnen damit offen stehen.

Seite 1 von 2